Autor Archiv

Es wird wieder geschwitzt und gezockt! LEISTUNGSTRAINING und SCS WIN GAMES III

Written by Johannes. Posted in Training, Wettkampf

Auch im neuen Jahr findet wieder Leistungstraining für fortgeschrittene Erwachsene und Jugendliche statt. Freitags vom 19-21 Uhr wird wieder unter der Leitung von Alexander Zacholowsky geschwitzt.

Auch Spieler/innen aus anderen Vereinen können sich bei Zacho anmelden. Die Kosten betragen 3 € pro Person.

Am 16.02.2024 geht statt des Leistungstrainings die bereits letztes Jahr sehr gut angenommenen SCS WIN GAMES in die 3. Runde!

Weitere Informationen zum LEISTUNGSTRAINING und zu den SCS WIN GAMES sind unter diesem Link zu finden.

and the winner is Björn…

Written by Johannes. Posted in Allgemein

Zum Jahresende schnappte sich Björn als Gesamtsieger den 100 Euro TT – Zentrum Blaschek Gutschein.

Unsere WIN GAMES Turnierserie erfreute sich einer hohen Beliebtheit.

Insgesamt nahmen 69 Teilnehmer*innen an der vier Veranstaltungen der zweiten WIN-Games teil.

Die kompletten Ergebnisse sind hier zu finden:

Auch kommenden Jahre 2024 starten wir wieder unsere WINGAMES…

Dank an alle Teilnehmer*innen und wir wünschen ein Fohes Fest. Bitte nicht vergessen und Weitersagen unsere zwei Vereinsaktionen zum Jahresende…

SCHROTTWICHTELN am 29.12.2023 und DER SPECK MUSS WEG am 30.12.2023!

LG Zacho.

Geselliges Weihnachts-„Schleifchenturnier“ beim SC Siemensstadt

Written by Johannes. Posted in Allgemein

Gestern fand das traditionelle Weihnachts-Schleifchenturnier für unsere Kids und jugendlichen Vereinsmitglieder sowie deren Familien statt. Mit insgesamt 40 kleinen und großen Teilnehmer/innen herrschte eine gesellige Stimmung. Es wurden einige Süßigkeiten und auch herzhafte Snacks genascht – und natürlich wurde auch viel Tischtennis gespielt.

Bild 1: Große Beteiligung beim Weihnachts-Schleifchenturnier 2023

In insgesamt 8 Runden Doppel wurden jede Runde die Partner und Gegner neu zugelost. So entstanden zahlreiche abenteuerliche Kombinationen aus Anfängern und fortgeschrittenen Spielern – und vielleicht haben sich auch so manche Traum-Doppelpaarungen gefunden. Die Gewinner eines Matches durften sich bei der Turnierleitung Yanick eine Wäscheklammer als „Schleifchen“ abholen.

Nur eine Woche, nachdem Daniel mit Tobias zusammen im Doppel den dritten Platz bei den Berliner Meisterschaften in der Altersklasse U15 belegt hat (siehe Bild 2), konnte er mit 7 von 8 gewonnenen Klammern den Sieg beim diesjährigen Weihnachts-Schleifchenturnier und damit den nächsten Erfolg feiern. Doch er belegte den ersten Platz nicht alleine – mit Paul konnte einer unserer jüngsten Talente ebenfalls 7 Klammern gewinnen (siehe Bild 3). Herzlichen Glückwunsch!

Bild 2: 3. Platz im Doppel bei den U15 BEM 2023
Bild 3: Sieger und Organisatoren des Weihnachts-Schleifchenturnier 2023

Wir wünschen allen Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Auch in den Weihnachtsferien bieten wir (bis auf mittwochs und Dienstag, den 26.12.) Jugendtraining zu den gewöhnlichen Zeiten an.

Weihnachtsfeier der TT-Abteilung 2023

Written by Johannes. Posted in Allgemein

Nach 4 Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie fand dieses Jahr die Weihnachtsfeier wieder im Pool Position am Juliusturm statt.

Für ein tolles und reichliches Buffet konnten wir wieder Henry gewinnen.

Die Beteiligung war mit 41 Mitgliedern und 8 Begleitungen trotz einiger Absagen wegen Krankheit erfreulich hoch.

Das Highlight war das Dart- und Billard- Turnier, dass trotz Absagen nach der Gruppenphase nach Mitternacht erfolgreich in die Halbfinale und Finale starten konnte. Im Dart setzten sich letztendlich Phuong und Martin durch und das Duo Wolf/René siegte im Billard-Turnier. Herzlichen Glückwunsch!

Hier sind die weiteren Ergebnisse

Im Dart setzten sich in Gruppe 1 (4er) Phuong und Martin sowie Sergei und Nicolas durch, in Gruppe 2 mit 2 Siegen Fabi M. Und Yücel und in Gruppe 3 mit 2 Siegen Wolf und René.

Damit standen die Halbfinale fest: Nicolas/ Sergei gegen Wolf/ René und Phuong/ Martin gegen Fabi M./ Yücel.

Im Dart siegten um ca. 0:30 Uhr Phuong und Martin gegen Fabi M. und Yücel durch, den 3. Platz belegten Sergei und Nicolas, die sich gegen Wolf und René durchsetzten.

Im Billard war die 1. Gruppe sehr spannend, in der am Ende gegen 0:30 Uhr zwei Teams mit 2:1 Siegen weiter kamen: Andrea und Calli sowie Micha und Frank.

In Gruppe 2 stiegen leider die Gewinner Dörte und Angi nach der Vorrunde aus, so dass nur Wolf und René mit 2:1 Siegen weiter kamen.

In der 3. Gruppe setzten sich ganz klar Marvin und Björn K. Mit 3:0 durch. Kein anderes Team kam auf 2:1 Siege, so dass hier auch nur ein Team weiter kam. Für Björn, der gehen musste, übernahm Alessandro.

So standen die Halbfinale um 0:45 Uhr: Marvin/ Alessandro gegen Frank/ Micha sowie Wolf/René gegen Andrea/ Calli.

Im Finale um 01:00 Uhr standen sich schließlich Marvin/ Alessandro sowie Wolf/ René gegenüber. Es sah lange so aus, als würde ein überragend spielender Marvin den Sieg holen, jedoch schlossen Wolf und René auf und konnten schließlich die schwarze 8 ins richtige Loch zum Sieg versenken.

Familien-Weihnachts-Schleifchenturnier am Freitag, den 15.12.2023 ab 16 Uhr

Written by Johannes. Posted in Veranstaltungen

Liebe jugendliche Vereinsmitglieder des SC Siemensstadt,

Weihnachten rückt näher und wir möchten euch, eure Eltern, Großeltern, Geschwister oder sonstige Verwandte auch dieses Jahr herzlich zum traditionellen Schleifchen-Doppelturnier am Freitag, den 15.12.2023 im Sportzentrum Siemensstadt einladen. Offizieller Beginn für alle ist 16:30 Uhr, Aufbauen/Einspielen ab 16 Uhr. Ende ca. 19 Uhr.

Die „alten Hasen“ werden es bereits kennen: Es wird ein Doppelturnier gespielt, bei dem die Paarungen jede Runde neu zugelost werden. Jeder kann mitmachen, man muss kein Tischtennis-Profi sein 😉

Über mitgebrachte Süßigkeiten, Knabbereien oder sonstige Snacks würden wir uns sehr freuen, Getränke stellen wir zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber zur besseren Planung bitten wir euch dennoch mitzuteilen (am besten per WhatsApp), ob ihr teilnehmt und mit wie vielen Personen (und vor allem auch mitzuteilen, wenn ihr es nicht pünktlich schaffen solltet). Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen!

Euer Trainerteam